Gegründet 1995 steht Otto - Pricken seitdem für die Konstruktion und Fertigung von Werkzeugen, Formen, Sondermaschinen und Teilen im allgemeinen Maschinenbau. Hierbei kommt, neben einem Team von erfahrenen Konstrukteuren, vor allem auch modernste 3D CAD/CAM Technik zur Anwendung.

Eine Vielzahl verschiedener Maschinen garantiert ein Höchstmaß an Flexibilität und ermöglicht äußerst effektive Arbeitabläufe - so kann für jede Problemstellung eine individuelle Lösung entwickelt werden.

Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick auf unsere FERTIGUNG.

Die Herstellung einfacher Formen oder Vorrichtungen wird von uns mit der gleichen Präzision und Routine durchgeführt wie die Fertigstellung komplexer und funktioneller Sonderanfertigungen. Dies ist vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und die genaue Umsetzung von Kundenvorgaben möglich.

So haben wir schon in der Vergangenheit mühelos einige anspruchsvolle Projekte zur Fertigstellung gebracht, die Sie nun als Fertigungsbeispiele betrachten können.


 


Die Fertigung bei Otto - Pricken umfasst:

- Rundschleifen bis Ø 250 x 800 mm

- Flachschleifen bis 600 x 400 mm
Schleifbereich

- Drahterodieren Verfahrwege 450 x 350 x 250 (5 Achsen)

- Drehen konventionell bis
Ø 1.600 x 1.000 (Karussell)
Ø 480 x 3.000 mm

- CNC - Drehen Ø 520 x 250 mm Ø 400 x 1.150
(Futter Ø 315 mm)

 

- CNC - Fräsen
Universal 1.000 x 630 x 500
mit Hochgeschwindigkeitsfräseinrichtung
60.000 1/min (Mikron), Heidenhain 426

- Bearbeitungszentrum, vertikal,
760 x 530 x 600 (Cincinnati), Heidenhain 426